+49 (0) 911 5874137 mail@heilzentrum-helios.de

Ostersamstag – Seminar „Innere Auferstehung“

Ostersamstag – Seminar „Innere Auferstehung“

Der Ostersamstag ist für mich der Tag, an dem nichts mehr zu tun ist. Das Schlimme ist bereits geschehen, und es muss erst einmal verdaut werden. Das Wunderbare, das am Tag darauf geschehen wird, ist noch nicht sichtbar. Es ist der Tag der Ruhe und der Stille. Zugleich passiert an diesem Tag und in der darauffolgenden Nacht eine Transformation ohnegleichen, die ein Wunder zur Folge hat. Ein Sinnbild für unsere eigene Wandlung! Denn auch in der Geschichte, die uns die Bibel erzählt, hat im Vorfeld all das eine Entwicklung genommen. Und auch wir stecken – lebenslänglich – mitten in einer Entwicklung. Ich bin überzeugt davon, dass es jetzt immer mehr darum geht, dass wir in uns selbst und in unserem Leben das Wesentliche wieder finden und leben.

Was hält uns vom Wesentlichen ab? Oft ist es eine Art Gewicht, also etwas, das es uns schwer macht, in unsere Freude, Leichtigkeit und inneren Frieden zu kommen. Ich gebe euch einige Beispiele:

  • Die Sorge um die Zukunft
  • Die Sorge um eure Liebe
  • Die Angst, dass etwas Schlimmes passieren könnte
  • Der Ärger über andere, über die Situation
  • Ärger über sich selbst
  • Sich selbst schwer akzeptieren können
  • Traurigkeit über das Schlimme im eigenen Leben oder in der Welt
  • Scham über etwas, was geschehen ist
  • Schuldgefühle sich selbst oder anderen gegenüber
  • Stressgefühle, etwas nicht zu schaffen

Und vieles mehr……..Die Liste der „Gewichte“ scheint unerschöpflich. Welches Gewicht steht für dich gerade im Vordergrund? Um Ostern eine Art der inneren Auferstehung erleben zu können, braucht eine Transformation dessen, was uns beschwert. Hier setzt mein Seminar an.

Es gibt bereits im Vorfeld Anregungen, die auf das Seminar hinführen. Im Seminar selbst schauen wir unser persönliches (derzeitiges) „schweres Gewicht“ an, nicht ohne uns vorher gut zu erden. Dann begeben wir uns Schritt für Schritt, auf den Weg der inneren Transformation.

Wie immer arbeite ich mit geführten Meditationen, mit Engelkarten, auch mit kleinen körperlichen Lockerungs- und Erdungsübungen. Der persönliche Austausch wird ebenfalls ein Teil des Geschehens sein. Der Tag gipfelt in einer Transformationsmeditation.

In dem Wissen, dass alles, was wir für uns selbst tun, immer auch unserem unmittelbaren Umfeld und im weitesten Sinn dem Frieden in der Welt zugutekommt, begleite und unterstütze ich euch dabei, mehr Frieden in euch selbst zu kreieren, so dass Freude und Leichtigkeit wieder Einlass finden.

Wer sich anmeldet, erhält sofort einen Impuls, der der inneren Vorbereitung dient, um die Schritte der Transformation, die im Seminar geschehen dürfen, zu bahnen. Es folgen weitere Impulse bis zum Ostersamstag. Je früher du dich anmeldest, umso besser können die Impulse sich entfalten.

Das Seminar findet im Heilzentrum Helios in meiner neuen Praxis Am Stadtpark 95, 90409 Nürnberg in unserem Gruppenraum statt, die TeilnehmerInnenzahl ist daher auf 8 Menschen begrenzt.

Zeit: 10.30 Uhr – ca. 17.30 Uhr – Ostersamstag, den 16.4.2022

Kosten: 110 €, für SchülerInnen und StudentInnen die Hälfte.

Ich freue mich auf Euch!

Herzliche Grüße
Elke

Psychologische Praxis
Elke Häußler-Carl
Am Stadtpark 95
90409 Nürnberg
+49 (0) 9170 942995

Veranstalter

Ort

Info

Pin It on Pinterest

Share This